Galtür im

Winter

…Erleben Sie den Tiroler Winter
im wunderschönen Galtür

Atemberaubende Ausblicke, top-präparierte Pisten und Langlaufloipen, soweit das Auge reicht – all diese Möglichkeiten versprechen Ihnen magische Momente in Galtür!

Skifahren

Tauchen Sie ein in ein unvergessliches Skivergnügen

Das höchstgelegene Skigebiet im Tiroler Paznaun, das Skigebiet Galtür, verfügt über 43 bestens präparierte Pistenkilometer und garantiert von Anfang Dezember bis Ende April absolute Schneesicherheit. Der Silvapark Galtür bietet sowohl für Anfänger als auch für Profis exzellente Skipisten.

Jeden Mittwoch können sich Wintersportbegeisterte auf ein besonderes Erlebnis freuen! Die Pisten werden von 19:30 bis 22:30 Uhr für den Nachtskilauf beleuchtet.

Langlaufen

Auf der Loipe zum Stausee

Langlauf-Fans sind in Galtür genau richtig! Mit über 70 Kilometern zusammenhängender Loipen haben Ischgl und Galtür ein wahres Langlaufparadies geschaffen. Nur wenige Gehminuten von unserem Haus entfernt befindet sich schon die erste Einstiegsgelegenheit. Ein weiteres Highlight ist die 18km lange Höhenloipe, die Sie durch einzigartige Winterlandschaften bis hin zum Silvretta Stausee führt.

Winterwandern

Hinterlassen Sie Ihre Spuren in unberührtem Schnee

Umgeben von Ruhe, in der Sonne glitzernder Schnee und verschneite Berggipfel – so sehen die Winterwanderwege in Galtür aus. Hier können Sie einfach mal abschalten, in sich gehen und den Alltag hinter sich lassen.

Einer der Winterwanderwege führt über eine Länge von 18 km durch tief verschneite Berglandschaften bis zum Silvretta Stausee.

Freeriden

Einzigartige Schwünge im Tiefschnee

Galtür im Paznaun gehört zu einem der beliebtesten Skigebiete für Freerider in den Tiroler Alpen. Wer auf der Suche nach Abenteuer, unberührten Hängen und Skispaß abseits präparierter Pisten ist, für den ist das Heldenreich im Silvapark Galtür genau das Richtige.

Und auf Siggis Freeride-Route lernen schon die jungen Sportler:innen das richtige Verhalten am Berg.